May 26, 2022

Martin Dorn - Der Autoservice im Allgäu

Euer Autoservice im Allgäu

2.1.2022 Memmingen. Am späten Samstagnachmittag teilte eine 38-jährige Frau mit, dass es zum Streit mit ihrem 40-jährigen Lebensgefährten kam.

Als die Beamten eintrafen, musste festgestellt werden, dass beide stark alkoholisierten waren.

Die Frau berichtete, dass sie vom 40-Jährigen geschlagen wurde. Auch beim Mann konnten mehrere Kratzspuren festgestellt werden.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Um weitere Eskalationen zu vermeiden, verließ der Mann die Wohnung.

Aufgrund der deutlichen Alkoholisierung des Paares muss der genaue Hergang im Nachgang ermittelt werden.

Gegen beide Beteiligten wird zumindest wegen des Verdachts der Körperverletzung ermittelt.

(PI Memmingen)

Bayern- und Auto-Nachrichten

Hinweis, Anfahrt!

Unsere Werkstatt ist zur Zeit unregelmäßig nicht aus Richtung Börwang erreichbar!
Ihr erreicht uns dann über Börwang-Stielings-Leubas, Richtung Betzigau, bzw. Wildpoldsried-Betzigau-Leupolz- Richtung Leubas.
Grund für die Sperrungen ist die Sanierung des historischen Wuhrdamms, dem Standort unserer Werkstatt.

Mehr Informationen zum Wagegger Weiher und unserem Wuhrdamm findet Ihr auf den Seiten unseres Heimathauses: Heimathaus Börwang

Home » Bayern- und Auto-Nachrichten » 1.1.2022 – Streitigkeit zwischen Paar eskaliert in Memmingen
a

Service-Hotline

Unsere Service-Hotline: 0170-4905009

Oder per E-Mail: info@dorn-allgaeu.de

Unglaublich: Opel Manta GSe ElektroMOD – „Junge, komm bald wieder!?“