Euer Autoservice im Allgäu

11.12.2021 Kempten (Allgäu). Zu einer Körperverletzung kam es am 10.12.2021, gegen 19:30 Uhr, am Forum Allgäu, als fünf bislang unbekannte männliche Personen am Ausgang gegenüber der Big Box gemeinschaftlich auf einen 20-Jährigen einschlugen.

Der Geschädigte wurde durch mehrere Faustschläge in das Gesicht leicht verletzt und erlitt mehrere Prellungen.

Nach der Tat flüchteten die Täter in unbekannte Richtung.

Zwei der Täter waren von kräftiger Statur und trugen eine beige Winterjacke.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Zeugen, welche die Tat oder verdächtige Personen beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Kempten, Tel. 0831/9909-0 zu melden.

(PI Kempten)

Bayern- und Auto-Nachrichten

Hinweis, Anfahrt!

Unsere Werkstatt ist zur Zeit unregelmäßig nicht aus Richtung Börwang erreichbar!
Ihr erreicht uns dann über Börwang-Stielings-Leubas, Richtung Betzigau, bzw. Wildpoldsried-Betzigau-Leupolz- Richtung Leubas.
Grund für die Sperrungen ist die Sanierung des historischen Wuhrdamms, dem Standort unserer Werkstatt.

Mehr Informationen zum Wagegger Weiher und unserem Wuhrdamm findet Ihr auf den Seiten unseres Heimathauses: Heimathaus Börwang

Home » Bayern- und Auto-Nachrichten » 10.12.2021 – Körperverletzung am Forum Allgäu – Zeugen gesucht
a

Service-Hotline

Unsere Service-Hotline: 0170-4905009

Oder per E-Mail: info@dorn-allgaeu.de

Unglaublich: Opel Manta GSe ElektroMOD – „Junge, komm bald wieder!?“