May 28, 2022

Martin Dorn - Der Autoservice im Allgäu

Euer Autoservice im Allgäu

10.2.2022 Schwaz/Tirol. Ein 20-jähriger Österreicher fuhr am 10.2.2022, gegen 07:45 Uhr, mit einem Pritschen- Transporter auf der A12 in Richtung Kufstein und hielt sein Fahrzeug auf der Überholspur auf Höhe der Ausfahrt Schwaz an, um verrutschte Ladung zu kontrollieren.

Zur selben Zeit lenkte ein 46-jähriger Österreicher einen Klein-Lkw ebenfalls auf der Überholspur und prallte in den Pritschen Wagen. Dieser drehte sich und stieß gegen die Betonleitwand.

Der 20-Jährige Pritschenfahrer sowie sein Beifahrer befanden sich zu diesem Zeitpunkt nicht mehr im Fahrzeug.

Der Lenker des Klein-Lkw musste mit leichten Verletzungen ins BKH Schwaz gebracht werden.

An allen Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden, die Autobahn war während der Arbeiten erschwert passierbar.

Bayern- und Auto-Nachrichten

Hinweis, Anfahrt!

Unsere Werkstatt ist zur Zeit unregelmäßig nicht aus Richtung Börwang erreichbar!
Ihr erreicht uns dann über Börwang-Stielings-Leubas, Richtung Betzigau, bzw. Wildpoldsried-Betzigau-Leupolz- Richtung Leubas.
Grund für die Sperrungen ist die Sanierung des historischen Wuhrdamms, dem Standort unserer Werkstatt.

Mehr Informationen zum Wagegger Weiher und unserem Wuhrdamm findet Ihr auf den Seiten unseres Heimathauses: Heimathaus Börwang

Home » Bayern- und Auto-Nachrichten » 10.2.2022 – Unfall auf der A12 bei Schwaz
a

Service-Hotline

Unsere Service-Hotline: 0170-4905009

Oder per E-Mail: info@dorn-allgaeu.de

Unglaublich: Opel Manta GSe ElektroMOD – „Junge, komm bald wieder!?“