June 26, 2022

Martin Dorn - Der Autoservice im Allgäu

Euer Autoservice im Allgäu

11.6.2022 Oberstdorf/Oberallgäu. Am Freitag, den 10.6.2022, gegen 13 Uhr, ereignete sich in der Oberen Bahnhofstraße in Oberstdorf ein Verkehrsunfall mit Personenschaden.

Aus bislang ungeklärter Ursache fuhr der Geschädigte mit seinem Zweirad auf derselben Fahrspur, in dieselbe Richtung, neben der unfallverursachenden PKW-Fahrerin. Diese erschrak aufgrund dessen und fuhr dem Zweiradfahrer in die Seite.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Dieser kam dadurch zu Sturz, verletzte sich jedoch nur leicht.

Falls jemand diesen Unfallzusammenstoß gesehen hat, nimmt die Polizei Oberstdorf Hinweise unter 08322/9604-0 entgegen.

(PI Oberstdorf)

Bayern- und Auto-Nachrichten

Hinweis, Anfahrt!

Unsere Werkstatt ist zur Zeit unregelmäßig nicht aus Richtung Börwang erreichbar!
Ihr erreicht uns dann über Börwang-Stielings-Leubas, Richtung Betzigau, bzw. Wildpoldsried-Betzigau-Leupolz- Richtung Leubas.
Grund für die Sperrungen ist die Sanierung des historischen Wuhrdamms, dem Standort unserer Werkstatt.

Mehr Informationen zum Wagegger Weiher und unserem Wuhrdamm findet Ihr auf den Seiten unseres Heimathauses: Heimathaus Börwang

Home » Bayern- und Auto-Nachrichten » 10.6.2022 – Unfall in Oberstdorf
a

Service-Hotline

Unsere Service-Hotline: 0170-4905009

Oder per E-Mail: info@dorn-allgaeu.de

Unglaublich: Opel Manta GSe ElektroMOD – „Junge, komm bald wieder!?“