Euer Autoservice im Allgäu

12.10.2021 Strassen/Tirol. Am 11.10.2021, gegen 15:40 Uhr, fuhr ein 50-jähriger Italiener mit seinem Mountainbike auf einer unbenannten Gemeindestraße im Gemeindegebiet von Strassen, Ortsteil Hof, von Mittewald kommend in Richtung Sillian.

Zur gleichen Zeit fuhr eine Triebwagengarnitur von Tassenbach kommend in Richtung Mittewald.

Bei einem unbeschrankten Bahnübergang mit Lichtzeichenanlage fuhr der Radfahrer unmittelbar vor dem Zug in die Kreuzung ein. Der Mann wurde vom Triebwagen erfasst und zu Boden geschleudert.

Dabei erlitt der Mann tödliche Verletzungen.

Nach Abschluss der Erhebungen werden Berichte an die Staatsanwaltschaft Innsbruck und an die Bezirkshauptmannschaft Lienz verfasst werden.

Bayern- und Auto-Nachrichten

Hinweis, Anfahrt!

Unsere Werkstatt ist zur Zeit unregelmäßig nicht aus Richtung Börwang erreichbar!
Ihr erreicht uns dann über Börwang-Stielings-Leubas, Richtung Betzigau, bzw. Wildpoldsried-Betzigau-Leupolz- Richtung Leubas.
Grund für die Sperrungen ist die Sanierung des historischen Wuhrdamms, dem Standort unserer Werkstatt.

Mehr Informationen zum Wagegger Weiher und unserem Wuhrdamm findet Ihr auf den Seiten unseres Heimathauses: Heimathaus Börwang

Home » Bayern- und Auto-Nachrichten » 11.10.2021 – Zugunfall mit Todesfolge in Strassen

Service-Hotline

Unsere Service-Hotline: 0170-4905009

Oder per E-Mail: info@dorn-allgaeu.de

Unglaublich: Opel Manta GSe ElektroMOD – „Junge, komm bald wieder!?“