June 26, 2022

Martin Dorn - Der Autoservice im Allgäu

Euer Autoservice im Allgäu

12.6.2022 Kirchdorf/Oberbayern. Im Rahmen einer privaten Feier an einem Weiher bei Kirchdorf ereignete sich am gestrigen Abend ein Badeunfall, bei dem zwei rumänische Staatsangehörige ums Leben kamen.

Nach bisherigen Erkenntnissen war gegen 20:15 Uhr zunächst ein 38-jähriger Mann während des Badens an dem Weiher südlich von Kirchdorf untergegangen. Bei einem sofort eingeleiteten Rettungsversuch durch mehrere Anwesende versank ein 47-Jähriger ebenfalls im See.

Während der 38-Jährige noch von den Ersthelfern geborgen und reanimiert wurde, konnte der 47-Jährige erst durch die alarmierten Einsatzkräfte am Grund des Weihers aufgefunden und ans Ufer gebracht werden.

Beide Männer wurden mit Rettungshubschraubern in Krankenhäuser gebracht, wo sie jedoch in der Nacht verstarben. Die Kriminalpolizei Erding hat noch in der Nacht die Ermittlungen zur Klärung des genaueren Unfallhergangs übernommen.

Bayern- und Auto-Nachrichten

Hinweis, Anfahrt!

Unsere Werkstatt ist zur Zeit unregelmäßig nicht aus Richtung Börwang erreichbar!
Ihr erreicht uns dann über Börwang-Stielings-Leubas, Richtung Betzigau, bzw. Wildpoldsried-Betzigau-Leupolz- Richtung Leubas.
Grund für die Sperrungen ist die Sanierung des historischen Wuhrdamms, dem Standort unserer Werkstatt.

Mehr Informationen zum Wagegger Weiher und unserem Wuhrdamm findet Ihr auf den Seiten unseres Heimathauses: Heimathaus Börwang

Home » Bayern- und Auto-Nachrichten » 11.6.2022 – Badeunfall bei Kirchdorf fordert zwei Todesopfer
a

Service-Hotline

Unsere Service-Hotline: 0170-4905009

Oder per E-Mail: info@dorn-allgaeu.de

Unglaublich: Opel Manta GSe ElektroMOD – „Junge, komm bald wieder!?“