June 27, 2022

Martin Dorn - Der Autoservice im Allgäu

Euer Autoservice im Allgäu

12.6.2022 Snthofen/Oberallgäu. Am frühen Samstagnachmittag ereignete sich im Bereich des Parkplatzes eines Verbrauchermarktes in der Rudolf-Diesel-Straße ein Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person.

Demnach beabsichtigte ein 25-jähriger Autofahrer rückwärts einzuparken und übersah dabei eine 59-jährige Fußgängerin. Es kam zur Kollision, wobei die Frau zu Boden geworfen wurde.

Der Verkehrsunfall wurde erst nachträglich bei der PI Sonthofen mitgeteilt und aufgenommen.

Unabhängige Zeugen des Vorfalls werden geben sich mit der PI Sonthofen unter der Durchwahl 08321-66350 in Verbindung zu setzen.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

(PI Sonthofen)

Bayern- und Auto-Nachrichten

Hinweis, Anfahrt!

Unsere Werkstatt ist zur Zeit unregelmäßig nicht aus Richtung Börwang erreichbar!
Ihr erreicht uns dann über Börwang-Stielings-Leubas, Richtung Betzigau, bzw. Wildpoldsried-Betzigau-Leupolz- Richtung Leubas.
Grund für die Sperrungen ist die Sanierung des historischen Wuhrdamms, dem Standort unserer Werkstatt.

Mehr Informationen zum Wagegger Weiher und unserem Wuhrdamm findet Ihr auf den Seiten unseres Heimathauses: Heimathaus Börwang

Home » Bayern- und Auto-Nachrichten » 11.6.2022 – Unfall in Sonthofen
a

Service-Hotline

Unsere Service-Hotline: 0170-4905009

Oder per E-Mail: info@dorn-allgaeu.de

Unglaublich: Opel Manta GSe ElektroMOD – „Junge, komm bald wieder!?“