August 18, 2022

Martin Dorn - Der Autoservice im Allgäu

Euer Autoservice im Allgäu

12.7.2022 Wien. Hinweisen, wonach in einem Waldstück eines Parks im Bezirk Favoriten mit Suchtgift gedealt werden soll, gingen Beamten der Polizeiinspektion Ada-Christen-Gasse nach.

Dort betraten sie einen 39-jährigen Mann aus Nigeria auf frischer Tat beim Verkauf von Heroin. Der 39-Jährige wurde festgenommen. Bei ihm stellten die Beamten € 840,- Bargeld sicher.

Ein Polizeidiensthund erstöberte in weiterer Folge 18 Kügelchen und zwei Kuverts mit Heroin, die in dem Waldstück versteckt waren.

Die beiden mutmaßlichen Käufer (48 u. 49 Jahre alt, Stbg.: Österreich) wurden auf freiem Fuß angzeigt.

Bayern- und Auto-Nachrichten

Hinweis, Anfahrt!

Unsere Werkstatt ist zur Zeit unregelmäßig nicht aus Richtung Börwang erreichbar!
Ihr erreicht uns dann über Börwang-Stielings-Leubas, Richtung Betzigau, bzw. Wildpoldsried-Betzigau-Leupolz- Richtung Leubas.
Grund für die Sperrungen ist die Sanierung des historischen Wuhrdamms, dem Standort unserer Werkstatt.

Mehr Informationen zum Wagegger Weiher und unserem Wuhrdamm findet Ihr auf den Seiten unseres Heimathauses: Heimathaus Börwang

Home » Bayern- und Auto-Nachrichten » 11.7.2022 – Mutmaßlicher Suchtgiftdealer in Wien festgenommen
a

Service-Hotline

Unsere Service-Hotline: 0170-4905009

Oder per E-Mail: info@dorn-allgaeu.de

Unglaublich: Opel Manta GSe ElektroMOD – „Junge, komm bald wieder!?“

Generated by Feedzy