Euer Autoservice im Allgäu

14.1.2022 Lindau (Bodensee). Beamte der Polizeiinspektion Lindau haben zusammen mit Kontrolleuren der Lindauer Stadtbus GmbH am Donnerstagnachmittag Kontrollen im Liniennetz der Lindauer Stadtbusse durchgeführt.

Dabei wurde zwei Männer im Alter von 23 und 36 Jahren angetroffen, die keine Nachweise über einen gültigen Impfstatus oder einen gültigen Testnachweis nachweisen konnten.

Gegen beide Männer wurde eine Ordnungswidrigkeitenanzeige nach dem Infektionsschutzgesetz eingeleitet, sie mussten den Stadtbus verlassen.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

(PI Lindau)

Bayern- und Auto-Nachrichten

Hinweis, Anfahrt!

Unsere Werkstatt ist zur Zeit unregelmäßig nicht aus Richtung Börwang erreichbar!
Ihr erreicht uns dann über Börwang-Stielings-Leubas, Richtung Betzigau, bzw. Wildpoldsried-Betzigau-Leupolz- Richtung Leubas.
Grund für die Sperrungen ist die Sanierung des historischen Wuhrdamms, dem Standort unserer Werkstatt.

Mehr Informationen zum Wagegger Weiher und unserem Wuhrdamm findet Ihr auf den Seiten unseres Heimathauses: Heimathaus Börwang

Home » Bayern- und Auto-Nachrichten » 13.1.2022 – Kontrolle der 3G-Regeln im Stadtbus Lindau
a

Service-Hotline

Unsere Service-Hotline: 0170-4905009

Oder per E-Mail: info@dorn-allgaeu.de

Unglaublich: Opel Manta GSe ElektroMOD – „Junge, komm bald wieder!?“