Euer Autoservice im Allgäu

14.1.2022 Buchloe/Ostallgäu. Am gestrigen Donnerstag, 13.1.2022, gegen 06:20 Uhr, war eine 26-jährige Pkw-Lenkerin auf der BAB A96 in Richtung Lindau auf dem linken Fahrstreifen unterwegs.

Auf Höhe der Anschlussstelle Buchloe-West scherte plötzlich ein Sattelzug, mit einem viel zu geringen Abstand zu dem Pkw, zum Überholen aus.

Die 26-Jährige konnte trotz Vollbremsung einen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden, ihr Fahrzeug wurde zwischen der Mittelschutzplanke und dem Auflieger des Sattelzuges kurzzeitig eingeklemmt.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Glücklicherweise gelang es der unverletzt gebliebenen Frau, ihren stark beschädigten Pkw kontrolliert auf dem Seitenstreifen anzuhalten.

Obwohl der Lkw-Fahrer die Kollision bemerkt haben müsste, setzte er seine Fahrt ohne anzuhalten fort.

Den Angaben der Geschädigten zur Folge soll der Auflieger auffällig blau und gelb gewesen sein. Näher konnte sie den Sattelzug aber nicht beschreiben.

Der nicht mehr fahrbereite Pkw der 26-Jährigen musste abgeschleppt werden.

An Pkw und Leitplanke entstand insgesamt ein Schaden in Höhe von etwa 8.000 Euro.

Gegen den unbekannten Lenker des Sattelzuges wurden strafrechtliche Ermittlungen wegen Unerlaubten Entfernens vom Unfallort eingeleitet.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise hierzu machen können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 08331/100-311 mit der Autobahnpolizei Memmingen in Verbindung zu setzen.

(APS Memmingen)

Bayern- und Auto-Nachrichten

Hinweis, Anfahrt!

Unsere Werkstatt ist zur Zeit unregelmäßig nicht aus Richtung Börwang erreichbar!
Ihr erreicht uns dann über Börwang-Stielings-Leubas, Richtung Betzigau, bzw. Wildpoldsried-Betzigau-Leupolz- Richtung Leubas.
Grund für die Sperrungen ist die Sanierung des historischen Wuhrdamms, dem Standort unserer Werkstatt.

Mehr Informationen zum Wagegger Weiher und unserem Wuhrdamm findet Ihr auf den Seiten unseres Heimathauses: Heimathaus Börwang

Home » Bayern- und Auto-Nachrichten » 13.1.2022 – Unfall auf der A96 bei Buchloe
a

Service-Hotline

Unsere Service-Hotline: 0170-4905009

Oder per E-Mail: info@dorn-allgaeu.de

Unglaublich: Opel Manta GSe ElektroMOD – „Junge, komm bald wieder!?“