Euer Autoservice im Allgäu

15.1.2022 Türkheim/Unterallgäu. Am Freitagabend fanden sich mehrere Menschen in der Nähe des Rathauses in Türkheim ein.

Etwa 20 Personen liefen dann entlang der Maximilian-Philipp-Straße, bis sie wieder beim Rathaus ankamen und sich die Versammlung wieder auflöste.

Die Versammlung war nicht angemeldet worden. Die Polizei ermittelt hinsichtlich der Versammlungsleitung.

Der Aufzug wurde durch die Bad Wörishofer Polizei begleitet. Es kam zu keinen größeren Verkehrsbehinderungen.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

(PI Bad Wörishofen)

Bayern- und Auto-Nachrichten

Hinweis, Anfahrt!

Unsere Werkstatt ist zur Zeit unregelmäßig nicht aus Richtung Börwang erreichbar!
Ihr erreicht uns dann über Börwang-Stielings-Leubas, Richtung Betzigau, bzw. Wildpoldsried-Betzigau-Leupolz- Richtung Leubas.
Grund für die Sperrungen ist die Sanierung des historischen Wuhrdamms, dem Standort unserer Werkstatt.

Mehr Informationen zum Wagegger Weiher und unserem Wuhrdamm findet Ihr auf den Seiten unseres Heimathauses: Heimathaus Börwang

Home » Bayern- und Auto-Nachrichten » 14.1.2022 – Nicht angemeldeter Aufzug in Türkheim
a

Service-Hotline

Unsere Service-Hotline: 0170-4905009

Oder per E-Mail: info@dorn-allgaeu.de

Unglaublich: Opel Manta GSe ElektroMOD – „Junge, komm bald wieder!?“