November 27, 2022

Martin Dorn - Der Autoservice im Allgäu

Euer Autoservice im Allgäu

15.1.2022 Oberpurkla/Steiermark. Samstagmorgen, 15. Jänner 2022, geriet das Dach eines Wirtschaftsgebäudes aus bislang unbekannter Ursache in Brand. Personen und Tiere kamen nicht zu Schaden.

Gegen 06:00 Uhr bemerkte die 55-jährige Hausbewohnerin eine Rauchentwicklung aus dem Dachstuhl des gegenüberliegenden Wirtschaftsgebäudes. Sie verständigte den 59-jährigen Hausbewohner, der den Notruf absetzte.

Die Freiwilligen Feuerwehren Oberpurkla, Klöch, Halbenrain und Hof bei Straden standen mit insgesamt 46 Kräften im Einsatz.

Der Glimmbrand im Dachstuhlbereich des Wirtschaftsgebäudes konnte gelöscht und somit ein Dachstuhlbrand verhindert werden.

Die Brandursache ist noch unbekannt. Auch die Schadenshöhe kann derzeit noch nicht beziffert werden.

Bayern- und Auto-Nachrichten

Hinweis, Anfahrt!

Unsere Werkstatt ist zur Zeit unregelmäßig nicht aus Richtung Börwang erreichbar!
Ihr erreicht uns dann über Börwang-Stielings-Leubas, Richtung Betzigau, bzw. Wildpoldsried-Betzigau-Leupolz- Richtung Leubas.
Grund für die Sperrungen ist die Sanierung des historischen Wuhrdamms, dem Standort unserer Werkstatt.

Mehr Informationen zum Wagegger Weiher und unserem Wuhrdamm findet Ihr auf den Seiten unseres Heimathauses: Heimathaus Börwang

Home » Bayern- und Auto-Nachrichten » 15.1.2022 – Brand in Oberpurkla
a

Service-Hotline

Unsere Service-Hotline: 0170-4905009

Oder per E-Mail: info@dorn-allgaeu.de

Unglaublich: Opel Manta GSe ElektroMOD – „Junge, komm bald wieder!?“

Generated by Feedzy