May 28, 2022

Martin Dorn - Der Autoservice im Allgäu

Euer Autoservice im Allgäu

18.1.2022 Premstätten/Steiermark. Montagvormittag, 17. Jänner 2022, kam es in der Küche eines Einfamilienhauses zu einem Brand. Die Höhe des entstandenen Schadens ist derzeit noch unbekannt.

Gegen 10:30 Uhr kam es in der Küche zu dem Brand.

Ein 36-Jähriger hatte zuvor im Backofen seines Festbrennstoffherdes in einem Backblech Fett erhitzt.

Kurz darauf bemerkte er, dass das Fett in Brand geraten war und verständigte die Einsatzkräfte.

Die Freiwillige Feuerwehr Unterpremstätten, im Einsatz mit fünf Fahrzeugen und 25 Personen, konnte das brennende Backblech aus dem Haus entfernen.

Personen wurden nicht verletzt.

Bayern- und Auto-Nachrichten

Hinweis, Anfahrt!

Unsere Werkstatt ist zur Zeit unregelmäßig nicht aus Richtung Börwang erreichbar!
Ihr erreicht uns dann über Börwang-Stielings-Leubas, Richtung Betzigau, bzw. Wildpoldsried-Betzigau-Leupolz- Richtung Leubas.
Grund für die Sperrungen ist die Sanierung des historischen Wuhrdamms, dem Standort unserer Werkstatt.

Mehr Informationen zum Wagegger Weiher und unserem Wuhrdamm findet Ihr auf den Seiten unseres Heimathauses: Heimathaus Börwang

Home » Bayern- und Auto-Nachrichten » 17.1.2022 – Brand in Premstätten
a

Service-Hotline

Unsere Service-Hotline: 0170-4905009

Oder per E-Mail: info@dorn-allgaeu.de

Unglaublich: Opel Manta GSe ElektroMOD – „Junge, komm bald wieder!?“