May 28, 2022

Martin Dorn - Der Autoservice im Allgäu

Euer Autoservice im Allgäu

18.4.2022 München. Am Sonntag, 17.4.2022, gegen 15:00 Uhr, befuhr der in München wohnhafte 16-Jährige die Fürstenrieder Straße mit einem Kleinkraftrad, Keeway. Da er seinen Helm nicht ordnungsgemäß trug, wurde dieser durch eine Streife angehalten.

Hierbei stellte sich heraus, dass das Kleinkraftrad als gestohlen gemeldet war.

Weiterhin wurde ein Drogentest durchgeführt, welcher positiv verlief. Die notwendige Fahrerlaubnis besaß er nicht.

(Quelle: Bayerische Polizei)

Das Kleinkraftrad wurde zur Verwahrstelle geschleppt und der Beschuldigte nach erfolgter Sachbearbeitung und Durchführung einer Blutentnahme im Institut für Rechtsmedizin entlassen.

Die Sachbearbeitung erfolgt durch das Kommissariat 23.

Bayern- und Auto-Nachrichten

Hinweis, Anfahrt!

Unsere Werkstatt ist zur Zeit unregelmäßig nicht aus Richtung Börwang erreichbar!
Ihr erreicht uns dann über Börwang-Stielings-Leubas, Richtung Betzigau, bzw. Wildpoldsried-Betzigau-Leupolz- Richtung Leubas.
Grund für die Sperrungen ist die Sanierung des historischen Wuhrdamms, dem Standort unserer Werkstatt.

Mehr Informationen zum Wagegger Weiher und unserem Wuhrdamm findet Ihr auf den Seiten unseres Heimathauses: Heimathaus Börwang

Home » Bayern- und Auto-Nachrichten » 17.4.2022 – Jugendlicher fährt in Laim unter Drogeneinwirkung auf gestohlenem Kleinkraftrad
a

Service-Hotline

Unsere Service-Hotline: 0170-4905009

Oder per E-Mail: info@dorn-allgaeu.de

Unglaublich: Opel Manta GSe ElektroMOD – „Junge, komm bald wieder!?“