June 29, 2022

Martin Dorn - Der Autoservice im Allgäu

Euer Autoservice im Allgäu

18.5.2022 Niederndorf/Tirol. Am 17. Mai 2022, gegen 16:00 Uhr, fuhr ein 20-jähriger Österreicher mit seinem Motorrad auf der B172 von Deutschland kommend in Richtung Dorfzentrum Niederndorf.

Aus bisher unbekannter Ursache kam er bei StrKm 21,230 im Bereich einer Linkskurve über den rechten Fahrbahnrand hinaus und prallte mit dem Motorrad gegen eine Mauer.

Der 20-Jährige kam im Bereich der Unfallstelle zu Sturz und wurde von Ersthelfern und in weiterer Folge von den Rettungskräften erstversorgt.

Durch den Unfall erlitt der Motorradfahrer eine schwere Verletzung im Bereich des rechten Beines.

Er wurde mit dem Rettungshubschrauber in das Krankenhaus nach Innsbruck eingeliefert.

Die Unfallstelle war für den Zeitraum der Unfallaufnahme bis 17:00 Uhr für den gesamten Verkehr gesperrt.

Bayern- und Auto-Nachrichten

Hinweis, Anfahrt!

Unsere Werkstatt ist zur Zeit unregelmäßig nicht aus Richtung Börwang erreichbar!
Ihr erreicht uns dann über Börwang-Stielings-Leubas, Richtung Betzigau, bzw. Wildpoldsried-Betzigau-Leupolz- Richtung Leubas.
Grund für die Sperrungen ist die Sanierung des historischen Wuhrdamms, dem Standort unserer Werkstatt.

Mehr Informationen zum Wagegger Weiher und unserem Wuhrdamm findet Ihr auf den Seiten unseres Heimathauses: Heimathaus Börwang

Home » Bayern- und Auto-Nachrichten » 17.5.2022 – Motorradunfall in Niederndorf
a

Service-Hotline

Unsere Service-Hotline: 0170-4905009

Oder per E-Mail: info@dorn-allgaeu.de

Unglaublich: Opel Manta GSe ElektroMOD – „Junge, komm bald wieder!?“