Euer Autoservice im Allgäu

18.10.2021 Wolfsberg/Kärnten. Am 18.10.2021, um 11:10 Uhr, lenkte ein 67-jähriger Mann aus Wolfsberg seinen PKW im Ortsgebiet von Wolfsberg auf der St. Jakober Straße in Fahrtrichtung Wolfsberg, kam aus ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn, kollidierte frontal mit dem entgegenkommenden PKW, gelenkt von einer 58-jährigen Frau aus Wolfsberg und stieß in weiterer Folge gegen einen Gartenzaun, wo das Fahrzeug zum Stillstand kam.

Passanten bargen den Mann unmittelbar darauf aus dem Fahrzeug und führten sofort Erste-Hilfe-Maßnahmen durch, bis die medizinische Versorgung durch das alarmierte Notarztteam weitergeführt wurde.

Der Mann verstarb jedoch noch an der Unfallstelle infolge der erlittenen Verletzungen.

Die Lenkerin des zweitbeteiligten PKW erlitt leichte Verletzungen und wurde im LKH Wolfsberg ambulant behandelt.

An beiden PKW entstand erheblicher Sachschaden.

Bayern- und Auto-Nachrichten

Hinweis, Anfahrt!

Unsere Werkstatt ist zur Zeit unregelmäßig nicht aus Richtung Börwang erreichbar!
Ihr erreicht uns dann über Börwang-Stielings-Leubas, Richtung Betzigau, bzw. Wildpoldsried-Betzigau-Leupolz- Richtung Leubas.
Grund für die Sperrungen ist die Sanierung des historischen Wuhrdamms, dem Standort unserer Werkstatt.

Mehr Informationen zum Wagegger Weiher und unserem Wuhrdamm findet Ihr auf den Seiten unseres Heimathauses: Heimathaus Börwang

Home » Bayern- und Auto-Nachrichten » 18.10.2021 – Tödlicher Unfall bei Wolfsberg
a

Service-Hotline

Unsere Service-Hotline: 0170-4905009

Oder per E-Mail: info@dorn-allgaeu.de

Unglaublich: Opel Manta GSe ElektroMOD – „Junge, komm bald wieder!?“