June 27, 2022

Martin Dorn - Der Autoservice im Allgäu

Euer Autoservice im Allgäu

19.6.2022 Ostallgäu. Am Samstagnachmittag kam es im Bereich des Parkplatzes bei den Lechfällen zu einem Verkehrsunfall.

Ein bislang unbekanntes Fahrzeug streifte beim Ausparken einen neben ihm stehenden Pkw. Dieser wurde dadurch beschädigt.

Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 1.000,- Euro.

Sollte jemand Hinweise zu dem Verursacherfahrzeug geben können oder den Unfall beobachtet haben, so wird darum gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Füssen in Verbindung zu setzen.

(PI Füssen)

Bayern- und Auto-Nachrichten

Hinweis, Anfahrt!

Unsere Werkstatt ist zur Zeit unregelmäßig nicht aus Richtung Börwang erreichbar!
Ihr erreicht uns dann über Börwang-Stielings-Leubas, Richtung Betzigau, bzw. Wildpoldsried-Betzigau-Leupolz- Richtung Leubas.
Grund für die Sperrungen ist die Sanierung des historischen Wuhrdamms, dem Standort unserer Werkstatt.

Mehr Informationen zum Wagegger Weiher und unserem Wuhrdamm findet Ihr auf den Seiten unseres Heimathauses: Heimathaus Börwang

Home » Bayern- und Auto-Nachrichten » 18.6.2022 – Unfallflucht an den Lechfällen
a

Service-Hotline

Unsere Service-Hotline: 0170-4905009

Oder per E-Mail: info@dorn-allgaeu.de

Unglaublich: Opel Manta GSe ElektroMOD – „Junge, komm bald wieder!?“