June 27, 2022

Martin Dorn - Der Autoservice im Allgäu

Euer Autoservice im Allgäu

20.5.2022 Tirol. Am 19.05.2022, gegen 22:05 Uhr, kam es auf der A13 Brennerautobahn im Gemeindegebiet von Natters in Fahrtrichtung Süden zu einem schweren Verkehrsunfall im dortigen Baustellenbereich.

Der Lenker eines italienischen LKW`s fuhr auf dem linken Fahrstreifen und streifte bei der Einengung mit der rechten Fahrzeugseite die dortige Jerseywand wobei der LKW umkippte, auf eine Betonleitwand fiel und diese durchbrach.

Der Lenker wurde bei dem Unfall schwer verletzt und wurde nach Erstversorgung durch den Notarzt in die Klinik Innsbruck verbracht.

Durch den Unfall kam es durch die Bergungsarbeiten zu einer Totalsperre der A13 bis ca. 03:00 Uhr, die Reparaturarbeiten an den Leiteinrichtungen dürfte noch bis in die frühen Vormittagsstunden andauern.

Bayern- und Auto-Nachrichten

Hinweis, Anfahrt!

Unsere Werkstatt ist zur Zeit unregelmäßig nicht aus Richtung Börwang erreichbar!
Ihr erreicht uns dann über Börwang-Stielings-Leubas, Richtung Betzigau, bzw. Wildpoldsried-Betzigau-Leupolz- Richtung Leubas.
Grund für die Sperrungen ist die Sanierung des historischen Wuhrdamms, dem Standort unserer Werkstatt.

Mehr Informationen zum Wagegger Weiher und unserem Wuhrdamm findet Ihr auf den Seiten unseres Heimathauses: Heimathaus Börwang

Home » Bayern- und Auto-Nachrichten » 19.5.2022 – Verkehrsunfall auf der A13
a

Service-Hotline

Unsere Service-Hotline: 0170-4905009

Oder per E-Mail: info@dorn-allgaeu.de

Unglaublich: Opel Manta GSe ElektroMOD – „Junge, komm bald wieder!?“