June 26, 2022

Martin Dorn - Der Autoservice im Allgäu

Euer Autoservice im Allgäu

20.6.2022 Petersbründl/Salzburg. Ein 57-jähriger deutscher Staatsbürger fuhr am 19. Juni 2022 um ca. 20:00 Uhr mit seinem Wohnmobil auf der Katschberg Bundesstraße vom Katschberg kommend in Richtung St. Michael.

Auf Höhe Petersbründl (Gemeinde St. Michael) versagten vorerst die Bremsen. Der 57-Jährige konnte sein Fahrzeug durch das Einlegen des ersten Ganges und durch Betätigen der Handbremse trotzdem zum Stillstand bringen.

Kurz darauf begann das Fahrzeug zu rauchen und wenig später zu brennen.

Die FF St. Michael löschte das Fahrzeug und konnte ein Übergreifen des Feuers auf den angrenzenden Wald verhindern.

Verletzt wurde niemand. Am Wohnmobil entstand ein Totalschaden. Die Schadenshöhe ist nicht bekannt.

Während der Löscharbeiten war die B99 nicht bzw. nur erschwert passierbar.

Bayern- und Auto-Nachrichten

Hinweis, Anfahrt!

Unsere Werkstatt ist zur Zeit unregelmäßig nicht aus Richtung Börwang erreichbar!
Ihr erreicht uns dann über Börwang-Stielings-Leubas, Richtung Betzigau, bzw. Wildpoldsried-Betzigau-Leupolz- Richtung Leubas.
Grund für die Sperrungen ist die Sanierung des historischen Wuhrdamms, dem Standort unserer Werkstatt.

Mehr Informationen zum Wagegger Weiher und unserem Wuhrdamm findet Ihr auf den Seiten unseres Heimathauses: Heimathaus Börwang

Home » Bayern- und Auto-Nachrichten » 19.6.2022 – Brand eines Wohnmobils bei Petersbründl
a

Service-Hotline

Unsere Service-Hotline: 0170-4905009

Oder per E-Mail: info@dorn-allgaeu.de

Unglaublich: Opel Manta GSe ElektroMOD – „Junge, komm bald wieder!?“