June 26, 2022

Martin Dorn - Der Autoservice im Allgäu

Euer Autoservice im Allgäu

20.6.2022 Oberösterreich. Die Polizisten der Autobahnpolizei Haid kontrollierten am 19. Juni 2022, gegen 17:20 Uhr, ein Fahrzeug mit französischen Kennzeichen auf der A1 Westautobahn Richtungsfahrbahn Wien.

Bei der Lenker- und Fahrzeugkontrolle konnten die Polizisten Fälschungsmerkmale an den montierten Kennzeichentafeln feststellen.

Die Kennzeichen wurden vorläufig sichergestellt.

Der 22-jährige, französische Lenker wurde niederschriftlich einvernommen und er wird der Staatsanwaltschaft Linz sowie der BH Linz-Land wegen Übertretungen nach dem KFG angezeigt.

Bayern- und Auto-Nachrichten

Hinweis, Anfahrt!

Unsere Werkstatt ist zur Zeit unregelmäßig nicht aus Richtung Börwang erreichbar!
Ihr erreicht uns dann über Börwang-Stielings-Leubas, Richtung Betzigau, bzw. Wildpoldsried-Betzigau-Leupolz- Richtung Leubas.
Grund für die Sperrungen ist die Sanierung des historischen Wuhrdamms, dem Standort unserer Werkstatt.

Mehr Informationen zum Wagegger Weiher und unserem Wuhrdamm findet Ihr auf den Seiten unseres Heimathauses: Heimathaus Börwang

Home » Bayern- und Auto-Nachrichten » 19.6.2022 – Gefälschte Kennzeichen auf der A1 sichergestellt
a

Service-Hotline

Unsere Service-Hotline: 0170-4905009

Oder per E-Mail: info@dorn-allgaeu.de

Unglaublich: Opel Manta GSe ElektroMOD – „Junge, komm bald wieder!?“