October 6, 2022

Martin Dorn - Der Autoservice im Allgäu

Euer Autoservice im Allgäu

19.8.2022 Eurasburg/Oberbayern. Rund 150.000 Euro Sachschaden richtete ein Brand an einem Einfamilienhaus am frühen Freitagmorgen, 19. August 2022, an. Verletzt wurde niemand. Die Kriminalpolizei Weilheim übernahm die Ermittlungen zur Brandursache.

Gegen 04:30 Uhr brach an einem freistehenden Einfamilienhaus im Eurasburger Ortsteil Lengenwies ein Feuer aus, das auf den Dachstuhl übergriff.

Die eingesetzten Helfer der Feuerwehr hatten das Feuer bereits um kurz nach 05:00 Uhr unter Kontrolle und weitestgehend abgelöscht. Für die Löscharbeiten musste die Feuerwehr das Dach des Hauses öffnen. Die Bewohner des Hauses blieben zum Glück alle unverletzt.

(Quelle: Bayerische Polizei)

Beamte des Kriminaldauerdienstes (KDD) der Kripo Weilheim übernahmen vor Ort die Sachbearbeitung. Sie werden bei ihren Ermittlungen zur Brandursache von Kolleginnen und Kollegen der Spurensicherung unterstützt, die im Laufe des heutigen Vormittags das Brandobjekt untersuchen. Angaben zur Brandursache können derzeit noch nicht gemacht werden, die Ermittlungen hierzu dauern an.

Bayern- und Auto-Nachrichten

Hinweis, Anfahrt!

Unsere Werkstatt ist zur Zeit unregelmäßig nicht aus Richtung Börwang erreichbar!
Ihr erreicht uns dann über Börwang-Stielings-Leubas, Richtung Betzigau, bzw. Wildpoldsried-Betzigau-Leupolz- Richtung Leubas.
Grund für die Sperrungen ist die Sanierung des historischen Wuhrdamms, dem Standort unserer Werkstatt.

Mehr Informationen zum Wagegger Weiher und unserem Wuhrdamm findet Ihr auf den Seiten unseres Heimathauses: Heimathaus Börwang

Home » Bayern- und Auto-Nachrichten » 19.8.2022 – Dachstuhlbrand in Eurasburg-Lengenwies
a

Service-Hotline

Unsere Service-Hotline: 0170-4905009

Oder per E-Mail: info@dorn-allgaeu.de

Unglaublich: Opel Manta GSe ElektroMOD – „Junge, komm bald wieder!?“

Generated by Feedzy