August 18, 2022

Martin Dorn - Der Autoservice im Allgäu

Euer Autoservice im Allgäu

3.7.2022 Tirol. Am Vormittag des 2.7.2022 wanderte eine 57-jährige deutsche Staatsbürgerin in Begleitung ihres Mannes und ihres 13 Jahre alten Hundes von der Holzalm in Brixlegg auf den Gipfel der Gratelspitze.

Im Bereich des Gipfels verfing sich der Hund in der Leine und die Frau versuchte ihn zu befreien. Dabei geriet der Hund in Panik und biss die Frau in die rechte Hand.

Die Frau fiel dadurch nach eigenen Angaben in eine „Schockstarre“ und konnte auf Grund anhaltender Kreislaufprobleme nicht mehr absteigen.

Vom Ehemann wurde die Rettungskette in Gang gesetzt und die Frau wurde nach der Bergung durch die Besatzung des Notarzthubschraubers in das Krankenhaus Schwaz geflogen.

Bayern- und Auto-Nachrichten

Hinweis, Anfahrt!

Unsere Werkstatt ist zur Zeit unregelmäßig nicht aus Richtung Börwang erreichbar!
Ihr erreicht uns dann über Börwang-Stielings-Leubas, Richtung Betzigau, bzw. Wildpoldsried-Betzigau-Leupolz- Richtung Leubas.
Grund für die Sperrungen ist die Sanierung des historischen Wuhrdamms, dem Standort unserer Werkstatt.

Mehr Informationen zum Wagegger Weiher und unserem Wuhrdamm findet Ihr auf den Seiten unseres Heimathauses: Heimathaus Börwang

Home » Bayern- und Auto-Nachrichten » 2.7.2022 – Alpinunfall auf der Gratelspitze
a

Service-Hotline

Unsere Service-Hotline: 0170-4905009

Oder per E-Mail: info@dorn-allgaeu.de

Unglaublich: Opel Manta GSe ElektroMOD – „Junge, komm bald wieder!?“

Generated by Feedzy