Euer Autoservice im Allgäu

20.12.2021 St. Georgen an der Gusen/Oberösterreich. Zu einem Küchenbrand kam es Montagnachmittag im Bezirk Perg.

Gegen 13 Uhr bemerkte eine 80-jährige Hausbesitzerin Rauch aus der Küche und verständigte sofort die Feuerwehr.

Beim Eintreffen der Beamten drang starker Rauch aus dem Kamin, sowie aus der Haustüre.

Durch die eingetroffene FF St. Georgen an der Gusen wurde das Objekt mittels Atemschutz betreten und der Brand in der Küche rasch gelöscht.

Die Feuerwehr teilte mit, dass eine Herdplatte eingeschaltet war und sich in diesem Bereich der Brand auf den Dunstabzug und die Hängekästen ausgebreitet habe.

Im Bereich des Herdes konnten verkohlte/angebrannte Speisen festgestellt werden.

Die Frau befand sich alleine im Haus und blieb unverletzt.

Im Zuge des Löscheinsatzes wurden ebenso keine Personen verletzt.

Der durch den Brand entstandene Schaden ist derzeit noch unbekannt.

Bayern- und Auto-Nachrichten

Hinweis, Anfahrt!

Unsere Werkstatt ist zur Zeit unregelmäßig nicht aus Richtung Börwang erreichbar!
Ihr erreicht uns dann über Börwang-Stielings-Leubas, Richtung Betzigau, bzw. Wildpoldsried-Betzigau-Leupolz- Richtung Leubas.
Grund für die Sperrungen ist die Sanierung des historischen Wuhrdamms, dem Standort unserer Werkstatt.

Mehr Informationen zum Wagegger Weiher und unserem Wuhrdamm findet Ihr auf den Seiten unseres Heimathauses: Heimathaus Börwang

Home » Bayern- und Auto-Nachrichten » 20.12.2021 – Brand in St. Georgen an der Gusen
a

Service-Hotline

Unsere Service-Hotline: 0170-4905009

Oder per E-Mail: info@dorn-allgaeu.de

Unglaublich: Opel Manta GSe ElektroMOD – „Junge, komm bald wieder!?“