Euer Autoservice im Allgäu

22.12.2021 Musau/Tirol. Am 21. Dezember 2021, zwischen 20:00 Uhr und 22:00 Uhr, verursachte eine bislang unbekannte Täterschaft mehrere Sachbeschädigungen im Bereich des Gemeindeamtes unter Zuhilfenahme von pyrotechnischen Gegenständen unbestimmter Kategorie.

Zum einen wurde von der Täterschaft ein Postkasten mit einem pyrotechnischen Gegenstand von der angebrachten Hausfassade gesprengt.

Zum anderen wurde das Münztelefon einer Telefonzelle ebenfalls durch pyrotechnische Gegenstände beschädigt.

Die Schadenshöhe ist zum derzeitigen Ermittlungsstand noch nicht bekannt.

Die Ermittlungen sind laufend.

Bayern- und Auto-Nachrichten

Hinweis, Anfahrt!

Unsere Werkstatt ist zur Zeit unregelmäßig nicht aus Richtung Börwang erreichbar!
Ihr erreicht uns dann über Börwang-Stielings-Leubas, Richtung Betzigau, bzw. Wildpoldsried-Betzigau-Leupolz- Richtung Leubas.
Grund für die Sperrungen ist die Sanierung des historischen Wuhrdamms, dem Standort unserer Werkstatt.

Mehr Informationen zum Wagegger Weiher und unserem Wuhrdamm findet Ihr auf den Seiten unseres Heimathauses: Heimathaus Börwang

Home » Bayern- und Auto-Nachrichten » 21.12.2021 – Sachbeschädigung in Musau
a

Service-Hotline

Unsere Service-Hotline: 0170-4905009

Oder per E-Mail: info@dorn-allgaeu.de

Unglaublich: Opel Manta GSe ElektroMOD – „Junge, komm bald wieder!?“