June 27, 2022

Martin Dorn - Der Autoservice im Allgäu

Euer Autoservice im Allgäu

23.5.2022 Kufstein/Tirol. Ein 55-jähriger Österreicher fuhr am 23.5.2022, gegen 10:40 Uhr, in Kufstein in der Feldgasse als ein 86-jähriger unmittelbar neben einem Schutzweg aus die Fahrbahn trat.

Der Fahrzeuglenker leitete eine Vollbremsung ein, während des Bremsvorganges stütze sich der 86-jährige jedoch an der Beifahrerseite des Fahrzeuges ab und stürzte nach hinten.

Passanten setzten sofort die Rettungskette in Gang und leisteten Erste Hilfe.

Der Pensionist zog sich Verletzungen an Kopf und Rücken unbestimmten Grades zu und musste ins BKH Kufstein gebracht werden.

Bayern- und Auto-Nachrichten

Hinweis, Anfahrt!

Unsere Werkstatt ist zur Zeit unregelmäßig nicht aus Richtung Börwang erreichbar!
Ihr erreicht uns dann über Börwang-Stielings-Leubas, Richtung Betzigau, bzw. Wildpoldsried-Betzigau-Leupolz- Richtung Leubas.
Grund für die Sperrungen ist die Sanierung des historischen Wuhrdamms, dem Standort unserer Werkstatt.

Mehr Informationen zum Wagegger Weiher und unserem Wuhrdamm findet Ihr auf den Seiten unseres Heimathauses: Heimathaus Börwang

Home » Bayern- und Auto-Nachrichten » 23.5.2022 – Unfall in Kufstein
a

Service-Hotline

Unsere Service-Hotline: 0170-4905009

Oder per E-Mail: info@dorn-allgaeu.de

Unglaublich: Opel Manta GSe ElektroMOD – „Junge, komm bald wieder!?“