October 6, 2022

Martin Dorn - Der Autoservice im Allgäu

Euer Autoservice im Allgäu

23.9.2022 Regensburg/Oberpfalz. Die Kriminalpolizei Regensburg ermittelt wegen eines Einbruchs im Regensburger Westen. Der Vorfall könnte von Zeugen beobachtet worden sein.

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag (22./23. September 2022) brach eine bislang unbekannte Person in eine Bäckerei in der Boelckestraße ein.

Zwischen 21 Uhr und 5 Uhr wurde in den Vorraum eines Supermarktes eingedrungen und ein fest verbauter Tresor der darin gelegenen Bäckerei entwendet.

Werbung:

[themoneytizer id=“27737-16″]

Die Höhe des Schadens ist derzeit noch Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen, die von der Kriminalpolizeiinspektion Regensburg aufgenommen wurden.

(Quelle: Bayerische Polizei)

Möglicherweise wurden die Tat, verdächtige Fahrzeuge oder Personen von Zeugen beobachtet. Diese werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0941/506-2888 mit den Ermittlern in Verbindung zu setzen.

Bayern- und Auto-Nachrichten

Hinweis, Anfahrt!

Unsere Werkstatt ist zur Zeit unregelmäßig nicht aus Richtung Börwang erreichbar!
Ihr erreicht uns dann über Börwang-Stielings-Leubas, Richtung Betzigau, bzw. Wildpoldsried-Betzigau-Leupolz- Richtung Leubas.
Grund für die Sperrungen ist die Sanierung des historischen Wuhrdamms, dem Standort unserer Werkstatt.

Mehr Informationen zum Wagegger Weiher und unserem Wuhrdamm findet Ihr auf den Seiten unseres Heimathauses: Heimathaus Börwang

Home » Bayern- und Auto-Nachrichten » 23.9.2022 – Einbruch in Regensburger Bäckerei
a

Service-Hotline

Unsere Service-Hotline: 0170-4905009

Oder per E-Mail: info@dorn-allgaeu.de

Unglaublich: Opel Manta GSe ElektroMOD – „Junge, komm bald wieder!?“

Generated by Feedzy