June 27, 2022

Martin Dorn - Der Autoservice im Allgäu

Euer Autoservice im Allgäu

24.6.2022 Lindau (Bodensee). Eine Streife der Lindauer Polizeiinspektion fuhr am frühen Freitagmorgen, gegen 01:15 Uhr, im Bereich der Chelles Allee an einem 21-jährigen Schweizer vorbei, der dort auf einer Parkbank saß.

Dabei konnte starker Marihuanageruch von einer Polizeibeamtin wahrgenommen werden. Daraufhin wurde der Mann kontrolliert, der Verdacht auf den Konsum von Marihuana bestätigte sich.

Der Mann gab an, gerade einen Joint konsumiert zu haben.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Bei ihm konnte noch eine Kleinmenge Marihuana-Tabak-Gemisch sichergestellt werden.

Nach Benennung eines Zustellungsbevollmächtigten und Sicherstellung des Rauschgiftes konnte er seine Heimreise antreten.

(PI Lindau)

Bayern- und Auto-Nachrichten

Hinweis, Anfahrt!

Unsere Werkstatt ist zur Zeit unregelmäßig nicht aus Richtung Börwang erreichbar!
Ihr erreicht uns dann über Börwang-Stielings-Leubas, Richtung Betzigau, bzw. Wildpoldsried-Betzigau-Leupolz- Richtung Leubas.
Grund für die Sperrungen ist die Sanierung des historischen Wuhrdamms, dem Standort unserer Werkstatt.

Mehr Informationen zum Wagegger Weiher und unserem Wuhrdamm findet Ihr auf den Seiten unseres Heimathauses: Heimathaus Börwang

Home » Bayern- und Auto-Nachrichten » 24.6.2022 – Joint im Bereich der Chelles Allee in Lindau geraucht
a

Service-Hotline

Unsere Service-Hotline: 0170-4905009

Oder per E-Mail: info@dorn-allgaeu.de

Unglaublich: Opel Manta GSe ElektroMOD – „Junge, komm bald wieder!?“