June 26, 2022

Martin Dorn - Der Autoservice im Allgäu

Euer Autoservice im Allgäu

25.5.2022 Kärnten. Seit heute, 25.5.2022, 11:45 Uhr, ist eine 72-jährige Frau wohnhaft in Klagenfurt, die sich in 9555 Kadöll aufgehalten hat, von dort abgängig.

Die 72-jährige ist ca. 160 cm groß, normale Statur, graue, schulterlange Haare und bekleidet mit einem schwarzen Langarmshirt, einer schwarzen Jeans und Hausschuhen.

Sie hat weder Dokumente noch ein Mobiltelefon bei sich und könnte sich im Bereich Feldkirchen oder Klagenfurt aufhalten.

Bei Antreffen bzw. eventuelle Hinweise über den Verbleib bitte die PI Feldkirchen unter 059133/2200 verständigen.

Bayern- und Auto-Nachrichten

Hinweis, Anfahrt!

Unsere Werkstatt ist zur Zeit unregelmäßig nicht aus Richtung Börwang erreichbar!
Ihr erreicht uns dann über Börwang-Stielings-Leubas, Richtung Betzigau, bzw. Wildpoldsried-Betzigau-Leupolz- Richtung Leubas.
Grund für die Sperrungen ist die Sanierung des historischen Wuhrdamms, dem Standort unserer Werkstatt.

Mehr Informationen zum Wagegger Weiher und unserem Wuhrdamm findet Ihr auf den Seiten unseres Heimathauses: Heimathaus Börwang

Home » Bayern- und Auto-Nachrichten » 25.5.2022 – Abgängige Erwachsene im Bezirk Feldkirchen
a

Service-Hotline

Unsere Service-Hotline: 0170-4905009

Oder per E-Mail: info@dorn-allgaeu.de

Unglaublich: Opel Manta GSe ElektroMOD – „Junge, komm bald wieder!?“