June 29, 2022

Martin Dorn - Der Autoservice im Allgäu

Euer Autoservice im Allgäu

25.5.2022 Kappel an der Drau/Kärnten. Ein 20 Jahre alter Villacher lenkte heute gegen 16:00 Uhr seinen LKW auf der Rosental Bundesstraße, B 95, und brachte diesen im Bereich Kappel an der Drau verkehrsbedingt zum Stillstand, um nach links abzubiegen.

Dahinter fuhr ein 63 Jahre alter deutscher Staatsangehöriger mit seinem Motorrad, am Sozius seine 61 Jahre alte Gattin.

Der deutsche Motorradlenker konnte sein Motorrad nicht mehr rechtzeig anhalten und prallte gegen den LKW.

Die am Sozius mitfahrende Gattin erlitt bei dem Anprall Verletzungen unbestimmten Grades und wurde nach der Erstversorgung durch einen anderen Verkehrsteilnehmer vom Rettungshubschrauber C11 in das UKH Klagenfurt geflogen.

Die beiden Lenker blieben unverletzt, an beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Die Rosental Bundesstraße war bis zur Versorgung der Patientin und Erstaufnahme des Unfalles zur Gänze gesperrt.

Bayern- und Auto-Nachrichten

Hinweis, Anfahrt!

Unsere Werkstatt ist zur Zeit unregelmäßig nicht aus Richtung Börwang erreichbar!
Ihr erreicht uns dann über Börwang-Stielings-Leubas, Richtung Betzigau, bzw. Wildpoldsried-Betzigau-Leupolz- Richtung Leubas.
Grund für die Sperrungen ist die Sanierung des historischen Wuhrdamms, dem Standort unserer Werkstatt.

Mehr Informationen zum Wagegger Weiher und unserem Wuhrdamm findet Ihr auf den Seiten unseres Heimathauses: Heimathaus Börwang

Home » Bayern- und Auto-Nachrichten » 25.5.2022 – Unfall bei Kappel an der Drau
a

Service-Hotline

Unsere Service-Hotline: 0170-4905009

Oder per E-Mail: info@dorn-allgaeu.de

Unglaublich: Opel Manta GSe ElektroMOD – „Junge, komm bald wieder!?“