June 29, 2022

Martin Dorn - Der Autoservice im Allgäu

Euer Autoservice im Allgäu

25.5.2022 Tarsdorf/Oberösterreich. Eine 63-Jährige aus dem Bezirk Braunau fuhr am 25. Mai 2022, kurz nach 9 Uhr, mit ihrem Pkw in Tarsdorf auf der Wolfing Gemeindestraße und beabsichtigte auf die L1009 Richtung Ostermiething abzubiegen.

Zur selben Zeit lenkte eine 54-Jährige aus dem Bezirk Braunau ihren Pkw auf der L1009 Richtung Ostermiething.

Im Kreuzungsbereich der L1009 mit der Wolfing Gemeindestraße kam es zu einer Kollision der beiden Fahrzeuge.

Der Pkw der 54-Jährigen ist laut Zeugen daraufhin von der Fahrbahn abgekommen, schlitterte einige Meter neben der Fahrbahn die Böschung entlang und kam im Graben zum Stillstand.

Die 54-Jährige wurde nach der notärztlichen Erstversorgung mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus Braunau gebracht.

Bayern- und Auto-Nachrichten

Hinweis, Anfahrt!

Unsere Werkstatt ist zur Zeit unregelmäßig nicht aus Richtung Börwang erreichbar!
Ihr erreicht uns dann über Börwang-Stielings-Leubas, Richtung Betzigau, bzw. Wildpoldsried-Betzigau-Leupolz- Richtung Leubas.
Grund für die Sperrungen ist die Sanierung des historischen Wuhrdamms, dem Standort unserer Werkstatt.

Mehr Informationen zum Wagegger Weiher und unserem Wuhrdamm findet Ihr auf den Seiten unseres Heimathauses: Heimathaus Börwang

Home » Bayern- und Auto-Nachrichten » 25.5.2022 – Unfall in Tarsdorf
a

Service-Hotline

Unsere Service-Hotline: 0170-4905009

Oder per E-Mail: info@dorn-allgaeu.de

Unglaublich: Opel Manta GSe ElektroMOD – „Junge, komm bald wieder!?“