August 8, 2022

Martin Dorn - Der Autoservice im Allgäu

Euer Autoservice im Allgäu

25.6.2022 Linz/Oberösterreich. Aufgrund eines Ordnungsstörers fuhren zwei Polizeistreifen am 25. Juni 2022, gegen 2 Uhr, zu einem Lokal in der Landstraße.

Dort war ein 27-Jähriger aus dem Bezirk Amstetten/NÖ aufgrund seines Verhaltens von Türstehern aus dem Lokal verwiesen worden. Auch gegenüber den Polizisten verhielt sich der Mann, dessen T-Shirt bereits zerrissen war, äußerst aggressiv.

Da er sein Verhalten nicht einstellte und einen Polizisten an der Schutzweste packte, wurde der Randalierer schlussendlich unter heftiger Gegenwehr festgenommen und anschließend in das Polizeianhaltezentrum gebracht.

Bayern- und Auto-Nachrichten

Hinweis, Anfahrt!

Unsere Werkstatt ist zur Zeit unregelmäßig nicht aus Richtung Börwang erreichbar!
Ihr erreicht uns dann über Börwang-Stielings-Leubas, Richtung Betzigau, bzw. Wildpoldsried-Betzigau-Leupolz- Richtung Leubas.
Grund für die Sperrungen ist die Sanierung des historischen Wuhrdamms, dem Standort unserer Werkstatt.

Mehr Informationen zum Wagegger Weiher und unserem Wuhrdamm findet Ihr auf den Seiten unseres Heimathauses: Heimathaus Börwang

Home » Bayern- und Auto-Nachrichten » 25.6.2022 – Randalierer in Linz festgenommen
a

Service-Hotline

Unsere Service-Hotline: 0170-4905009

Oder per E-Mail: info@dorn-allgaeu.de

Unglaublich: Opel Manta GSe ElektroMOD – „Junge, komm bald wieder!?“

Generated by Feedzy