August 18, 2022

Martin Dorn - Der Autoservice im Allgäu

Euer Autoservice im Allgäu

26.6.2022 Hammerschmiede. Gestern (25.6.2022) gegen 19:45 Uhr war ein E-Bike-Fahrer auf der Mühlhauser Straße im Bereich der Fußgängerbrücke über die BAB A8 unterwegs.

Ein aus der Neuburger Straße kommender in Richtung Autobahnsee fahrender Pkw missachtete bei der Ampel (bei einer Firma Höhe Hausnummer 55) die Vorfahrtsregelung für den Radler, so dass dieser einen Zusammenstoß nur durch eine Vollbremsung verhindern konnte.

Der 50-jährige Radfahrer kam hierbei zu Sturz und zog sich dabei diverse Schürfwunden zu, die er anschließend im Krankenhaus versorgen lassen musste. Der Pkw-Fahrer hingegen fuhr ohne Anzuhalten in Richtung Dickelsmoor weiter, ohne sich um den Gestürzten zu kümmern.

(Quelle: Bayerische Polizei)

Nach Aussagen des Geschädigten war der männliche Fahrer mit einem roten Kleinwagen (vermutlich französisches Fabrikat) unterwegs.

Hinweise bitte an die PI Augsburg Ost unter 0821/323 2310.

Bayern- und Auto-Nachrichten

Hinweis, Anfahrt!

Unsere Werkstatt ist zur Zeit unregelmäßig nicht aus Richtung Börwang erreichbar!
Ihr erreicht uns dann über Börwang-Stielings-Leubas, Richtung Betzigau, bzw. Wildpoldsried-Betzigau-Leupolz- Richtung Leubas.
Grund für die Sperrungen ist die Sanierung des historischen Wuhrdamms, dem Standort unserer Werkstatt.

Mehr Informationen zum Wagegger Weiher und unserem Wuhrdamm findet Ihr auf den Seiten unseres Heimathauses: Heimathaus Börwang

Home » Bayern- und Auto-Nachrichten » 25.6.2022 – Unfallflucht in Hammerschmiede
a

Service-Hotline

Unsere Service-Hotline: 0170-4905009

Oder per E-Mail: info@dorn-allgaeu.de

Unglaublich: Opel Manta GSe ElektroMOD – „Junge, komm bald wieder!?“

Generated by Feedzy