October 6, 2022

Martin Dorn - Der Autoservice im Allgäu

Euer Autoservice im Allgäu

26.7.2022 Salzburg. Am Nachmittag des 25. Juli 2022 wurde der Polizei gemeldet, dass ein unbekannter Mann in der Tiefgarage eines Mehrparteienhauses an einem Moped herumschraubt und seitens Anrufer von einem eventuellen Diebstahl ausgegangen wird.

Die Polizeistreife konnte vor Ort das Moped, jedoch keine Person, wahrnehmen.

Das Moped war nicht zum Verkehr zugelassen und befand sich offensichtlich in Reparatur, da einige Plastikverkleidungen am Boden lagen.

In weiterer Folge konnten jedoch hinter der Frontverkleidung zwei Säckchen Cannabiskraut festgestellt werden.

Der Fahrzeugbesitzer wurde ausgeforscht und nach Anordnung der Staatsanwaltschaft Salzburg wurde eine Hausdurchsuchung durchgeführt.

Gemeinsam mit einem Suchtmittelspürhund konnten im Kinderzimmer des 18-Jährigen zwei weitere Säckchen, sowie eine Cannabisaufzuchtanlage mit fünf blühenden Pflanzen sowie diverses Zubehör sichergestellt werden.

Der 18-jährige Salzburger zeigte sich umfassend geständig.

Bayern- und Auto-Nachrichten

Hinweis, Anfahrt!

Unsere Werkstatt ist zur Zeit unregelmäßig nicht aus Richtung Börwang erreichbar!
Ihr erreicht uns dann über Börwang-Stielings-Leubas, Richtung Betzigau, bzw. Wildpoldsried-Betzigau-Leupolz- Richtung Leubas.
Grund für die Sperrungen ist die Sanierung des historischen Wuhrdamms, dem Standort unserer Werkstatt.

Mehr Informationen zum Wagegger Weiher und unserem Wuhrdamm findet Ihr auf den Seiten unseres Heimathauses: Heimathaus Börwang

Home » Bayern- und Auto-Nachrichten » 25.7.2022 – Suchtmittelsicherstellung in Salzburg
a

Service-Hotline

Unsere Service-Hotline: 0170-4905009

Oder per E-Mail: info@dorn-allgaeu.de

Unglaublich: Opel Manta GSe ElektroMOD – „Junge, komm bald wieder!?“

Generated by Feedzy