Euer Autoservice im Allgäu

26.11.2021 Hard/Vorarlberg. Am 26.11.2021, gegen 07:10 Uhr, überquerte ein 13-jähriges Mädchen den Fußgängerübergang in Hard Hofsteigstraße, Höhe Sparmarkt Schäferhof, als ein grauer PKW, Marke Skoda mit B-Kennzeichen von der Langenstegstraße nach links auf die Hofsteigstraße eingebogen sei und sie auf dem Schutzweg am Bein gestreift und verletzt habe.

Anschließend sei die ca. 70 – 80 Jahre alte PKW-Lenkerin, die eine rosa/pinkfarbene Bluse getragen habe, ohne anzuhalten weitergefahren.

Die Lenkerin bzw. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Hard (Tel. +43 (0) 59 133 8125) in Verbindung zu setzen.

Bayern- und Auto-Nachrichten

Hinweis, Anfahrt!

Unsere Werkstatt ist zur Zeit unregelmäßig nicht aus Richtung Börwang erreichbar!
Ihr erreicht uns dann über Börwang-Stielings-Leubas, Richtung Betzigau, bzw. Wildpoldsried-Betzigau-Leupolz- Richtung Leubas.
Grund für die Sperrungen ist die Sanierung des historischen Wuhrdamms, dem Standort unserer Werkstatt.

Mehr Informationen zum Wagegger Weiher und unserem Wuhrdamm findet Ihr auf den Seiten unseres Heimathauses: Heimathaus Börwang

Home » Bayern- und Auto-Nachrichten » 26.11.2021 – Unfall in Hard
a

Service-Hotline

Unsere Service-Hotline: 0170-4905009

Oder per E-Mail: info@dorn-allgaeu.de

Unglaublich: Opel Manta GSe ElektroMOD – „Junge, komm bald wieder!?“