Euer Autoservice im Allgäu

26.12.2021 Feldkirchen/Kärnten. Am 26.12.2021, gegen 02:35 Uhr, brach in einer Wohnung im 1. Stock eines Wohnhauses im Stadtgebiet von Feldkirchen, im Bereich des Wintergartens ein Brand aus.

Die 58-jährige Wohnungsbesitzerin bemerkte den Brand und ihr 67-jähriger Lebensgefährte führte daraufhin Löscharbeiten mittels Handfeuerlöscher durch.

Sie verständigten zeitgleich die Feuerwehr und verließen die Wohnung. Es wurde jedoch beim Eintreffen der Feuerwehr ein erneutes Aufflammen des Brandes entdeckt und dieser nach Aufbrechen der Wohnungstür durch die Einsatzkräfte gelöscht.

Der Wohnungsbesitzer erlitt durch die eigenen Löscharbeiten Verletzungen unbestimmten Grades und wurde mittels Rettung ins Krankenhaus Klagenfurt eingeliefert.

Die genaue Brandursache ist Gegenstand weitere kriminalpolizeilicher Ermittlungen, jedoch dürfte der Brand von einer brennenden Kerze ausgelöst worden sein.

Die Höhe des Sachschadens ist derzeit noch nicht bekannt.

Weitere Personen kamen nicht zu Schaden.

Bayern- und Auto-Nachrichten

Hinweis, Anfahrt!

Unsere Werkstatt ist zur Zeit unregelmäßig nicht aus Richtung Börwang erreichbar!
Ihr erreicht uns dann über Börwang-Stielings-Leubas, Richtung Betzigau, bzw. Wildpoldsried-Betzigau-Leupolz- Richtung Leubas.
Grund für die Sperrungen ist die Sanierung des historischen Wuhrdamms, dem Standort unserer Werkstatt.

Mehr Informationen zum Wagegger Weiher und unserem Wuhrdamm findet Ihr auf den Seiten unseres Heimathauses: Heimathaus Börwang

Home » Bayern- und Auto-Nachrichten » 26.12.2021 – Brand in Feldkirchen
a

Service-Hotline

Unsere Service-Hotline: 0170-4905009

Oder per E-Mail: info@dorn-allgaeu.de

Unglaublich: Opel Manta GSe ElektroMOD – „Junge, komm bald wieder!?“