Euer Autoservice im Allgäu

27.12.2021 Kärnten. Am 26.12.2021, gegen 12:25 Uhr, fuhr ein 24-jähriger Mann aus Klagenfurt mit seinen Skiern im Skigebiet Hochrindl, Gemeinde Albeck, die Abfahrt des Kruckenliftes talwärts.

Gegen Ende des Steilstücks kam der 24-jährige, nach dem Überfahren einer Bodenwelle zu Sturz und zog sich dabei Verletzungen im Bereich des Kopfs und des Gesichts zu.

Sein dabei anwesender 22-jähriger Bruder verständigte sofort die Rettungskräfte und versorgte den 24-Jährigen mit einer zufällig vorbeikommenden Ärztin aus Klagenfurt.

Der 24-Jährige wurde mit dem Rettungshubschrauber „Alpin 1“ ins UKH Klagenfurt eingeliefert.

Bayern- und Auto-Nachrichten

Hinweis, Anfahrt!

Unsere Werkstatt ist zur Zeit unregelmäßig nicht aus Richtung Börwang erreichbar!
Ihr erreicht uns dann über Börwang-Stielings-Leubas, Richtung Betzigau, bzw. Wildpoldsried-Betzigau-Leupolz- Richtung Leubas.
Grund für die Sperrungen ist die Sanierung des historischen Wuhrdamms, dem Standort unserer Werkstatt.

Mehr Informationen zum Wagegger Weiher und unserem Wuhrdamm findet Ihr auf den Seiten unseres Heimathauses: Heimathaus Börwang

Home » Bayern- und Auto-Nachrichten » 26.12.2021 – Skiunfall im Skigebiet Hochrindl
a

Service-Hotline

Unsere Service-Hotline: 0170-4905009

Oder per E-Mail: info@dorn-allgaeu.de

Unglaublich: Opel Manta GSe ElektroMOD – „Junge, komm bald wieder!?“