August 14, 2022

Martin Dorn - Der Autoservice im Allgäu

Euer Autoservice im Allgäu

27.6.2022 Oberösterreich. Ein E-Biker aus dem Bezirk Gmunden fuhr am 27. Juni 2022, gegen 16:45 Uhr, auf der Forststraße des Offensees entlang Richtung Ebensee.

Aus unbekannter Ursache kam der 68-Jährige plötzlich rechts von der Fahrbahn ab, stürzte und blieb neben der Forststraße im Graben liegen.

Zwei nachfolgende Wanderer fanden den verletzten Radfahrer und leisteten Erste Hilfe.

Während einer der Wanderer beim Verletzten blieb, lief der zweite zu einem Imbissstand und ließ von dort die Rettungskräfte alarmieren.

Der Verunfallte wurde vom Team des Notarzthubschraubers „Martin 3“ erstversorgt und von der Rettung ins Salzkammergut Klinikum Bad Ischl eingeliefert.

Bayern- und Auto-Nachrichten

Hinweis, Anfahrt!

Unsere Werkstatt ist zur Zeit unregelmäßig nicht aus Richtung Börwang erreichbar!
Ihr erreicht uns dann über Börwang-Stielings-Leubas, Richtung Betzigau, bzw. Wildpoldsried-Betzigau-Leupolz- Richtung Leubas.
Grund für die Sperrungen ist die Sanierung des historischen Wuhrdamms, dem Standort unserer Werkstatt.

Mehr Informationen zum Wagegger Weiher und unserem Wuhrdamm findet Ihr auf den Seiten unseres Heimathauses: Heimathaus Börwang

Home » Bayern- und Auto-Nachrichten » 27.6.2022 – Gestürzter E-Biker im Straßengraben am Offensee gefunden
a

Service-Hotline

Unsere Service-Hotline: 0170-4905009

Oder per E-Mail: info@dorn-allgaeu.de

Unglaublich: Opel Manta GSe ElektroMOD – „Junge, komm bald wieder!?“

Generated by Feedzy