October 6, 2022

Martin Dorn - Der Autoservice im Allgäu

Euer Autoservice im Allgäu

29.7.2022 Tirol. Am 28.07.2022, um 19:45 Uhr, kam es in Servaus nach einer Gewitterfront auf einer Seehöhe von ca. 1.600 m zu einer Rauchentwicklung im Waldgebiet zwischen dem „Bödenwaldweg“ und dem „Rieserweg“.

Aufgrund der vorangegangen Unwetter kann von Blitzschlag als Auslöser des kleinen Waldbrandes ausgegangen werden.

Durch das unwegsame Gelände und die eintretende Dunkelheit stellten sich die Löscharbeiten als äußerst schwierig dar.

Aufgrund dieser Tatsachen konnte das Schadensausmaß bis dato noch beziffert werden.

Die Feuerwehren Serfaus, Tösens und Landeck standen mit Unterstützung des Polizeihubschraubers mit insgesamt 56 Mann und 8 Fahrzeugen im Einsatz.

Bayern- und Auto-Nachrichten

Hinweis, Anfahrt!

Unsere Werkstatt ist zur Zeit unregelmäßig nicht aus Richtung Börwang erreichbar!
Ihr erreicht uns dann über Börwang-Stielings-Leubas, Richtung Betzigau, bzw. Wildpoldsried-Betzigau-Leupolz- Richtung Leubas.
Grund für die Sperrungen ist die Sanierung des historischen Wuhrdamms, dem Standort unserer Werkstatt.

Mehr Informationen zum Wagegger Weiher und unserem Wuhrdamm findet Ihr auf den Seiten unseres Heimathauses: Heimathaus Börwang

Home » Bayern- und Auto-Nachrichten » 28.7.2022 – Waldbrand in Servaus
a

Service-Hotline

Unsere Service-Hotline: 0170-4905009

Oder per E-Mail: info@dorn-allgaeu.de

Unglaublich: Opel Manta GSe ElektroMOD – „Junge, komm bald wieder!?“

Generated by Feedzy