May 27, 2022

Martin Dorn - Der Autoservice im Allgäu

Euer Autoservice im Allgäu

29.3.2022 Murnau am Staffelsee/Oberbayern. Hoher Sachschaden entstand bei einem Brand eines Wohnmobils und einer Garage im Ortsteil Westried. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache übernommen.

Über den Notruf der Integrierten Leitstelle (ILS) wurde am Dienstagmittag, 29. März 2022, gegen 12.25 Uhr ein Brand einer Garage in Murnau am Staffelsee mitgeteilt. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte von Feuerwehr und Polizei wurde festgestellt, dass ein vor der Garage befindliches Wohnmobil in Brand geraten war und die Flammen auch auf die Garage übergegriffen hatten.

Den Helfern der Freiwilligen Feuerwehr aus der Region gelang es dennoch rasch, den Brand zu löschen. Verletzt wurde zum Glück niemand. Der Schaden dürfte im sechsstelligen Bereich liegen.

(Quelle: Bayerische Polizei)

Der Kriminaldauerdienst (KDD) der Kriminalpolizeiinspektion Weilheim übernahm mit Unterstützung von Ermittlern der Kripo Garmisch-Partenkirchen die Ermittlungen vor Ort. Aussagen zur Brandursache können derzeit noch nicht getroffen werden.

Bayern- und Auto-Nachrichten

Hinweis, Anfahrt!

Unsere Werkstatt ist zur Zeit unregelmäßig nicht aus Richtung Börwang erreichbar!
Ihr erreicht uns dann über Börwang-Stielings-Leubas, Richtung Betzigau, bzw. Wildpoldsried-Betzigau-Leupolz- Richtung Leubas.
Grund für die Sperrungen ist die Sanierung des historischen Wuhrdamms, dem Standort unserer Werkstatt.

Mehr Informationen zum Wagegger Weiher und unserem Wuhrdamm findet Ihr auf den Seiten unseres Heimathauses: Heimathaus Börwang

Home » Bayern- und Auto-Nachrichten » 29.3.2022 – Hoher Sachschaden nach Garagenbrand in Murnau am Staffelsee
a

Service-Hotline

Unsere Service-Hotline: 0170-4905009

Oder per E-Mail: info@dorn-allgaeu.de

Unglaublich: Opel Manta GSe ElektroMOD – „Junge, komm bald wieder!?“