September 24, 2022

Martin Dorn - Der Autoservice im Allgäu

Euer Autoservice im Allgäu

30.8.2022 Großheubach/Unterfranken. Am Montagabend hat ein unbekannter Fahrgast eines Taxis beim Aussteigen einen Pkw beschädigt. Im Anschluss beleidigte er noch die Fahrzeugführerin und entfernte sich von der Unfallstelle. Die Polizei Miltenberg hofft auf Zeugenhinweise.

Am Montagabend, gegen 18:30 Uhr, parkte eine 59-Jährige ihren VW in der Röllfelder Straße unmittelbar neben dem Taxi eines 61-Jährigen. Kurz darauf wollte ein Fahrgast aus dem Taxi aussteigen und schlug hierbei die Tür gegen den Pkw der Frau. Im Anschluss beleidigte er die 59-Jährige und entfernte sich in Richtung Main.

Der Mann kann wie folgt beschrieben werden:

65 Jahre
175 cm groß
korpulente Statur
nackenlange Haare
Tätowierung am rechten Unterarm (Herz-Symbol)

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Miltenberg unter Tel.: 09371/945-0 entgegen.

Bayern- und Auto-Nachrichten

Hinweis, Anfahrt!

Unsere Werkstatt ist zur Zeit unregelmäßig nicht aus Richtung Börwang erreichbar!
Ihr erreicht uns dann über Börwang-Stielings-Leubas, Richtung Betzigau, bzw. Wildpoldsried-Betzigau-Leupolz- Richtung Leubas.
Grund für die Sperrungen ist die Sanierung des historischen Wuhrdamms, dem Standort unserer Werkstatt.

Mehr Informationen zum Wagegger Weiher und unserem Wuhrdamm findet Ihr auf den Seiten unseres Heimathauses: Heimathaus Börwang

Home » Bayern- und Auto-Nachrichten » 29.8.2022 – Taxi-Fahrgast beschädigt in Großheubach Pkw – Zeugen gesucht
a

Service-Hotline

Unsere Service-Hotline: 0170-4905009

Oder per E-Mail: info@dorn-allgaeu.de

Unglaublich: Opel Manta GSe ElektroMOD – „Junge, komm bald wieder!?“

Generated by Feedzy