Euer Autoservice im Allgäu

4.10.2021 Seeg/Ostallgäu. Am 3.10.2021 kam es in den frühen Morgenstunden bei einer Party in einer Scheune bei Seeweiler zu einer Auseinandersetzung.

Ein 20-Jähriger aus Marktoberdorf schlug im Verlauf des Streits einen Maßkrug auf den Kopf eines anderen Partybesuchers.

Der 19-jährige Geschädigte musste zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Er erlitt zwei stark blutende Platzwunden, welche genäht werden mussten.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Die Polizei ermittelt nun wegen der gefährlichen Körperverletzung.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Füssen unter 08362/9123-0 entgegen.

(PI Füssen)

Bayern- und Auto-Nachrichten

Hinweis, Anfahrt!

Unsere Werkstatt ist zur Zeit unregelmäßig nicht aus Richtung Börwang erreichbar!
Ihr erreicht uns dann über Börwang-Stielings-Leubas, Richtung Betzigau, bzw. Wildpoldsried-Betzigau-Leupolz- Richtung Leubas.
Grund für die Sperrungen ist die Sanierung des historischen Wuhrdamms, dem Standort unserer Werkstatt.

Mehr Informationen zum Wagegger Weiher und unserem Wuhrdamm findet Ihr auf den Seiten unseres Heimathauses: Heimathaus Börwang

Home » Bayern- und Auto-Nachrichten » 3.10.2021 – Auseinandersetzung auf Geburtstagsparty in Seeg

Service-Hotline

Unsere Service-Hotline: 0170-4905009

Oder per E-Mail: info@dorn-allgaeu.de

Unglaublich: Opel Manta GSe ElektroMOD – „Junge, komm bald wieder!?“