Euer Autoservice im Allgäu

30.9.2021 Spielberg/Steiermark. Donnerstagvormittag, 30. September 2021, wurde ein 76-jähriger Radfahrer von einem Pkw erfasst. Der Radfahrer erlitt tödliche Verletzungen.

Gegen 09:55 Uhr war der 76-Jährige aus dem Bezirk Murtal mit seinem Fahrrad auf einem Radweg von Knittelfeld kommend in Richtung Maßweg unterwegs.

Er wollte die L 548 überqueren. Dabei kam es zur Kollision mit einem auf der L 548 in Fahrtrichtung Sachendorf fahrenden Pkw, gelenkt von einem 57-Jährigen aus dem Bezirk Murtal.

Die Sicht war für beide Fahrzeuglenker durch einen auf der parallel zum Radweg verlaufenden Abfahrt der S36 angehaltenen Lkw verstellt.

Der Radfahrer erlitt so schwere Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle verstarb.

Bayern- und Auto-Nachrichten

Hinweis, Anfahrt!

Unsere Werkstatt ist zur Zeit unregelmäßig nicht aus Richtung Börwang erreichbar!
Ihr erreicht uns dann über Börwang-Stielings-Leubas, Richtung Betzigau, bzw. Wildpoldsried-Betzigau-Leupolz- Richtung Leubas.
Grund für die Sperrungen ist die Sanierung des historischen Wuhrdamms, dem Standort unserer Werkstatt.

Mehr Informationen zum Wagegger Weiher und unserem Wuhrdamm findet Ihr auf den Seiten unseres Heimathauses: Heimathaus Börwang

Home » Bayern- und Auto-Nachrichten » 30.9.2021 – Tödlicher Unfall bei Spielberg

Service-Hotline

Unsere Service-Hotline: 0170-4905009

Oder per E-Mail: info@dorn-allgaeu.de

Unglaublich: Opel Manta GSe ElektroMOD – „Junge, komm bald wieder!?“