August 8, 2022

Martin Dorn - Der Autoservice im Allgäu

Euer Autoservice im Allgäu

5.7.2022 Memmingerberg. In den Abendstunden des vergangenen Montag stellten die Beamten der Grenzpolizeigruppe Memmingen zwei 25-jährige Albaner fest.

Die beiden Männer wollten mit dem Flug aus Tirana/Albanien nach Deutschland einreisen.

Im Rahmen der Einreisekontrolle konnten die beiden jungen Männer keine plausiblen Angaben zu ihrem Aufenthaltsgrund machen.

Getätigte Hotelbuchungen waren wieder storniert worden und eine angegebene Kontaktperson war nicht existent.

Somit erfüllten die albanischen Staatsangehörigen die Einreisevoraussetzungen nicht und die Beamten wiesen sie noch am gleichen Tag nach Albanien zurück.

(GPG Memmingen)

Bayern- und Auto-Nachrichten

Hinweis, Anfahrt!

Unsere Werkstatt ist zur Zeit unregelmäßig nicht aus Richtung Börwang erreichbar!
Ihr erreicht uns dann über Börwang-Stielings-Leubas, Richtung Betzigau, bzw. Wildpoldsried-Betzigau-Leupolz- Richtung Leubas.
Grund für die Sperrungen ist die Sanierung des historischen Wuhrdamms, dem Standort unserer Werkstatt.

Mehr Informationen zum Wagegger Weiher und unserem Wuhrdamm findet Ihr auf den Seiten unseres Heimathauses: Heimathaus Börwang

Home » Bayern- und Auto-Nachrichten » 4.7.2022 – Einreiseverweigerungen am Flughafen
a

Service-Hotline

Unsere Service-Hotline: 0170-4905009

Oder per E-Mail: info@dorn-allgaeu.de

Unglaublich: Opel Manta GSe ElektroMOD – „Junge, komm bald wieder!?“

Generated by Feedzy