Euer Autoservice im Allgäu

7.10.2021 Memmingen. Langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei Feierstunde im Kleinen Saal in der Memminger Stadthalle durch Oberbürgermeister Manfred Schilder geehrt.

„Wir bedanken uns für Ihre Treue zur Stadt Memmingen. 25 oder sogar 40 Jahre bei einem Arbeitgeber zu verbringen, das ist eine stolze Leistung!“, betonte Oberbürgermeister Manfred Schilder.

Bei einer Feierstunde zum Dienstjubiläum im Kleinen Saal der Memminger Stadthalle waren auch die zweite Bürgermeisterin Margareta Böckh und der dritte Bürgermeister Dr. Hans-Martin Steiger zugegen. Mit Urkunden und kleinen Präsenten wurden zahlreiche Beschäftigte für ihre langjährige Zugehörigkeit zur Stadt Memmingen geehrt.

Oberbürgermeister Manfred Schilder (rechts) gratuliert den städtischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zum 40-jährigen Jubiläum (v.l.n.r.): Gabriele Angele, Heike Wegmann De Vittorio und Jürgen Bonnemann. (Foto: V. Weyrauch/ Pressestelle Stadt Memmingen)

„Seit unzähligen Jahren setzen Sie sich für die Bürgerinnen und Bürger unsere Stadt ein und sorgen mit Ihrem unermüdlichen Einsatz dafür ein, dass alles läuft“, hob der Rathauschef wertschätzend hervor. „Dafür danke ich Ihnen persönlich und auch im Namen der Stadt aufs herzlichste.“

Über die Ehrung für 25 Jahre bei der Stadt Memmingen durften sich freuen: Jürgen Bonnemann (Einwohnermeldeamt), Bettina Henkel (Stadtkasse), Elsa Maria Henkel (Kindergarten Westermannstraße), Severine Liesch-König (Stadtplanungsamt/ Sing- und Musikschule), Annerose Mayer (Standesamt), Barbara Müller-Pollack (Sebastian-Lotzer-Realschule), Reinhard Schmölzing (Sing- und Musikschule) und Csilla Spöttle (MeWo-Kunsthalle).

Bereits 40 Jahre halten Gabriele Angele, Reinhold Jakob, Cornelia Michl, Petra Schwendinger und Heike Wegmann De Vittorio der Stadt die Treue.

Bis auf Petra Schwendinger, die ihre Ausbildung und ihre berufliche Laufbahn bei der Stadt Kempten startete und 2016 zur Stadt Memmingen ins Ausländeramt versetzt wurde, absolvierten alle anderen ihre Ausbildung bei der Stadt Memmingen und wurden im Anschluss daran in unterschiedlichen Ämtern übernommen.

So sind sowohl Cornelia Michl als auch Reinhold Jakob seit mehr als 30 Jahren in der Stadtkasse tätig. Gabriele Angele war über 25 Jahre in den Stadtwerken aktiv, bevor sie 2008 in die Poststelle wechselte. Als Erzieherin betreut Heike Wegmann De Vittorio seit 1983 in verschiedenen Memminger Kindergärten unzählige Jungen und Mädchen. Derzeit ist sie im Kindergarten Westermannstraße eingesetzt.

Bayern- und Auto-Nachrichten

Hinweis, Anfahrt!

Unsere Werkstatt ist zur Zeit unregelmäßig nicht aus Richtung Börwang erreichbar!
Ihr erreicht uns dann über Börwang-Stielings-Leubas, Richtung Betzigau, bzw. Wildpoldsried-Betzigau-Leupolz- Richtung Leubas.
Grund für die Sperrungen ist die Sanierung des historischen Wuhrdamms, dem Standort unserer Werkstatt.

Mehr Informationen zum Wagegger Weiher und unserem Wuhrdamm findet Ihr auf den Seiten unseres Heimathauses: Heimathaus Börwang

Home » Bayern- und Auto-Nachrichten » 400 Jahre Treue zur Stadt Memmingen

Service-Hotline

Unsere Service-Hotline: 0170-4905009

Oder per E-Mail: info@dorn-allgaeu.de

Unglaublich: Opel Manta GSe ElektroMOD – „Junge, komm bald wieder!?“