August 14, 2022

Martin Dorn - Der Autoservice im Allgäu

Euer Autoservice im Allgäu

6.8.2022 Neumarkt in der Oberpfalz. Am 5. August 2022, gegen 01:40 Uhr, wurde Rauchentwicklung im Bereich der Weinberger Straße in Neumarkt i.d.OPf. mitgeteilt.

Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei kamen zum Einsatz. Nach derzeitigem Ermittlungsstand kam es auf dem Balkon im Erdgeschoss des Mehrparteienhauses beim Zubereiten von Speisen auf einem Gasgrill zu einer Verpuffung. Der genaue Grund dafür ist noch unklar.

Es könnte sich sowohl um einen Bedienfehler, als auch um eine technische Ursache gehandelt haben.

Der 58-jährige Wohnungsinhaber erlitt dabei schwerste Verletzungen und wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen. Am heutigen Vormittag erlag er seinen schweren Verletzungen.

Weitere sieben Personen, darunter zwei Ersthelfer, erlitten Rauchgasvergiftungen und wurden in umliegende Krankenhäuser eingeliefert. Die Schadenshöhe dürfte im sechsstelligen Bereich liegen.

Die weiteren Ermittlungen in diesem Brandfall werden von der Kriminalpolizeiinspektion Regensburg geführt.

Bayern- und Auto-Nachrichten

Hinweis, Anfahrt!

Unsere Werkstatt ist zur Zeit unregelmäßig nicht aus Richtung Börwang erreichbar!
Ihr erreicht uns dann über Börwang-Stielings-Leubas, Richtung Betzigau, bzw. Wildpoldsried-Betzigau-Leupolz- Richtung Leubas.
Grund für die Sperrungen ist die Sanierung des historischen Wuhrdamms, dem Standort unserer Werkstatt.

Mehr Informationen zum Wagegger Weiher und unserem Wuhrdamm findet Ihr auf den Seiten unseres Heimathauses: Heimathaus Börwang

Home » Bayern- und Auto-Nachrichten » 5.8.2022 – Person nach Gasverpuffung in Neumarkt in der Oberpfalz verstorben
a

Service-Hotline

Unsere Service-Hotline: 0170-4905009

Oder per E-Mail: info@dorn-allgaeu.de

Unglaublich: Opel Manta GSe ElektroMOD – „Junge, komm bald wieder!?“

Generated by Feedzy