May 26, 2022

Martin Dorn - Der Autoservice im Allgäu

Euer Autoservice im Allgäu

Samstag, 7. Mai 2022

7.5.2022 Lindau (Bodensee). Mehrere Jugendliche beschäftigten am Freitagabend einen Sicherheitsdienst im Stadtbus Lindau.

Die Herren des Sicherheitsdiensts mussten des Öfteren aufgrund fehlender Mund-Nasen-Bedeckungen eingreifen.

Einer der Jugendlichen wurde nach Belehrung über die Einhaltung der MNS-Pflicht aufbrausend und versuchte einen der Sicherheitsdienstmitarbeiter zu treten. Sein Freund hielt ihn hierbei zurück.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Den Jugendlichen erwartet eine Anzeige wegen versuchter Körperverletzung. Außerdem konnten zwei Jugendliche keinen gültigen Fahrausweis vorzeigen.

Sie erwartet eine Anzeige wegen Leistungserschleichung.

(PI Lindau)

Bayern- und Auto-Nachrichten

Hinweis, Anfahrt!

Unsere Werkstatt ist zur Zeit unregelmäßig nicht aus Richtung Börwang erreichbar!
Ihr erreicht uns dann über Börwang-Stielings-Leubas, Richtung Betzigau, bzw. Wildpoldsried-Betzigau-Leupolz- Richtung Leubas.
Grund für die Sperrungen ist die Sanierung des historischen Wuhrdamms, dem Standort unserer Werkstatt.

Mehr Informationen zum Wagegger Weiher und unserem Wuhrdamm findet Ihr auf den Seiten unseres Heimathauses: Heimathaus Börwang

Home » Bayern- und Auto-Nachrichten » 6.5.2022 – Jugendliche beschäftigen in Lindau Sicherheitsdienst
a

Service-Hotline

Unsere Service-Hotline: 0170-4905009

Oder per E-Mail: info@dorn-allgaeu.de

Unglaublich: Opel Manta GSe ElektroMOD – „Junge, komm bald wieder!?“