May 28, 2022

Martin Dorn - Der Autoservice im Allgäu

Euer Autoservice im Allgäu

Samstag, 7. Mai 2022

7.5.2022 Kaufbeuren. Am frühen Freitagnachmittag wurden zwei 14-jährige Mädchen von einer Mitarbeiterin dabei beobachtet, wie sie in einem Modegeschäft in der Kaufbeurer Innenstadt Kleidungsstücke entwenden wollten.

Die Angestellte gab an, dass die Mädchen die Preisetiketten zahlreicher Kleidungsstücke in einer Umkleidekabine entfernt hatten.

Anschließend wurden die Etiketten versteckt und die Kleidungsstücke in einen Rucksack gepackt.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Durch die Mitarbeiterin konnte der Diebstahl im dreistelligen Bereich verhindert werden.

Die Jugendlichen wurden zur Polizeiinspektion Kaufbeuren verbracht und dort den Erziehungsberechtigten übergeben.

(PI Kaufbeuren)

Bayern- und Auto-Nachrichten

Hinweis, Anfahrt!

Unsere Werkstatt ist zur Zeit unregelmäßig nicht aus Richtung Börwang erreichbar!
Ihr erreicht uns dann über Börwang-Stielings-Leubas, Richtung Betzigau, bzw. Wildpoldsried-Betzigau-Leupolz- Richtung Leubas.
Grund für die Sperrungen ist die Sanierung des historischen Wuhrdamms, dem Standort unserer Werkstatt.

Mehr Informationen zum Wagegger Weiher und unserem Wuhrdamm findet Ihr auf den Seiten unseres Heimathauses: Heimathaus Börwang

Home » Bayern- und Auto-Nachrichten » 6.5.2022 – Ladendiebstahl in Kaufbeuren
a

Service-Hotline

Unsere Service-Hotline: 0170-4905009

Oder per E-Mail: info@dorn-allgaeu.de

Unglaublich: Opel Manta GSe ElektroMOD – „Junge, komm bald wieder!?“