June 26, 2022

Martin Dorn - Der Autoservice im Allgäu

Euer Autoservice im Allgäu

7.6.2022 Lindau (Bodensee). Ein 24-jähriger Mann fand offenbar aufgrund seiner Alkoholisierung am Montagmorgen, gegen 07:20 Uhr, nicht mehr nach Hause.

Der Mann randalierte in einem Nachbargarten seines Wohnsitzes und beschädigte einige Gartenfiguren. Dazu schmiss er Gartenmöbel umher, wobei der Nachbar dann die Polizei rief.

Eine Streife der Lindauer Polizeiinspektion brachte den 24-Jährigen wieder auf den richtigen Weg, sodass er sicher zu Hause ankommen konnte.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Ein Alkoholtest ergab einen Wert von über 1,5 Promille.

Gegen ihn wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung eingeleitet, der entstandene Sachschaden wurde auf über 100 Euro geschätzt.

(PI Lindau)

Bayern- und Auto-Nachrichten

Hinweis, Anfahrt!

Unsere Werkstatt ist zur Zeit unregelmäßig nicht aus Richtung Börwang erreichbar!
Ihr erreicht uns dann über Börwang-Stielings-Leubas, Richtung Betzigau, bzw. Wildpoldsried-Betzigau-Leupolz- Richtung Leubas.
Grund für die Sperrungen ist die Sanierung des historischen Wuhrdamms, dem Standort unserer Werkstatt.

Mehr Informationen zum Wagegger Weiher und unserem Wuhrdamm findet Ihr auf den Seiten unseres Heimathauses: Heimathaus Börwang

Home » Bayern- und Auto-Nachrichten » 6.6.2022 – Betrunken im falschen Garten randaliert
a

Service-Hotline

Unsere Service-Hotline: 0170-4905009

Oder per E-Mail: info@dorn-allgaeu.de

Unglaublich: Opel Manta GSe ElektroMOD – „Junge, komm bald wieder!?“