December 3, 2022

Martin Dorn - Der Autoservice im Allgäu

Euer Autoservice im Allgäu

6.8.2022 Tirol. Am 6. August 2022, gegen 05:30 Uhr, lenkte ein 33-jähriger Mann einen Pkw auf der Pass Thurn Straße aus Richtung Mittersill kommend in Richtung Kitzbühel.

Auf Höhe des km 11 begann der Pkw vermutlich auf Grund eines technischen Defektes zu rauchen bzw. zu brennen.

Der Mann, seine 32-jährige Frau und der fünfjährige Sohn konnten das Fahrzeug selbständig unverletzt verlassen.

Der 33-Jährige versuchte den Brand mit einem Feuerlöscher zu löschen, was ihm jedoch nicht gelang.

Erst die Feuerwehr Jochberg konnte das Feuer schließlich löschen. Am Pkw entstand Totalschaden.

Bayern- und Auto-Nachrichten

Hinweis, Anfahrt!

Unsere Werkstatt ist zur Zeit unregelmäßig nicht aus Richtung Börwang erreichbar!
Ihr erreicht uns dann über Börwang-Stielings-Leubas, Richtung Betzigau, bzw. Wildpoldsried-Betzigau-Leupolz- Richtung Leubas.
Grund für die Sperrungen ist die Sanierung des historischen Wuhrdamms, dem Standort unserer Werkstatt.

Mehr Informationen zum Wagegger Weiher und unserem Wuhrdamm findet Ihr auf den Seiten unseres Heimathauses: Heimathaus Börwang

Home » Bayern- und Auto-Nachrichten » 6.8.2022 – Fahrzeugbrand auf der Pass Thurn Straße
a

Service-Hotline

Unsere Service-Hotline: 0170-4905009

Oder per E-Mail: info@dorn-allgaeu.de

Unglaublich: Opel Manta GSe ElektroMOD – „Junge, komm bald wieder!?“

Generated by Feedzy