September 24, 2022

Martin Dorn - Der Autoservice im Allgäu

Euer Autoservice im Allgäu

7.9.2022 Mittelfranken. Am Dienstagmorgen (6.9.2022) raubte ein Unbekannter in Röthenbach an der Pegnitz (Landkreis Nürnberger Land) einem 36-Jährigen seine Handtasche. Die Kriminalpolizei bittet um Zeugenhinweise.

Gegen 05:45 Uhr befand sich der 36-jährige Geschädigte vor einem Geldinstitut in der Rückersdorfer Straße / Karlstraße. Hier näherte sich ihm von hinten ein unbekannter Mann auf dem Fahrrad, schlug ihm gegen den Oberkörper und entwendete ihm seine über die Schulter getragene Handtasche.

Eine Beschreibung des geflüchteten Unbekannten liegt nicht vor.

Das Fachkommissariat der Schwabacher Kriminalpolizei ermittelt wegen Raubes und bittet Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder sachdienliche Hinweise geben können, sich unter der Rufnummer 0911 2112-3333 zu melden.

Werbung:

[themoneytizer id=“27737-16″]
Bayern- und Auto-Nachrichten

Hinweis, Anfahrt!

Unsere Werkstatt ist zur Zeit unregelmäßig nicht aus Richtung Börwang erreichbar!
Ihr erreicht uns dann über Börwang-Stielings-Leubas, Richtung Betzigau, bzw. Wildpoldsried-Betzigau-Leupolz- Richtung Leubas.
Grund für die Sperrungen ist die Sanierung des historischen Wuhrdamms, dem Standort unserer Werkstatt.

Mehr Informationen zum Wagegger Weiher und unserem Wuhrdamm findet Ihr auf den Seiten unseres Heimathauses: Heimathaus Börwang

Home » Bayern- und Auto-Nachrichten » 6.9.2022 – Raub in Röthenbach an der Pegnitz
a

Service-Hotline

Unsere Service-Hotline: 0170-4905009

Oder per E-Mail: info@dorn-allgaeu.de

Unglaublich: Opel Manta GSe ElektroMOD – „Junge, komm bald wieder!?“

Generated by Feedzy